Wir würden gerne Cookies auf Ihrem Rechner platzieren, um uns zu helfen diese Website zu verbessern. Erfahren sie mehr über diese Cookies in der Datenschutzerklärung.

Workshops & Seminare

Das Alma Viva bietet regelmäßig Workshops an: Bühnen- und Theaterworkshops, 

Singen in der Familie, Chorseminare und Atem- und Bewegungsseminare

 

Nächste Veranstaltung

"Train the Trainer"

Das Singkulturhaus AlmaViva lädt Sie ein!

Vagusnerv, Stimme und Atmung

Der Vagusnerv ist an vielen sängerischen Vorgängen beteiligt. Mit diesem Workshop möchten wir Ihnen ein tiefgreifendes Verständnis für den Vagusnerv, seine Funktion und seine besondere Bedeutung für das Singen vermitteln. Es geht hier im Besonderen darum, für Gesangslehrende hilfreiche Möglichkeiten der Intervention bereit zu stellenDie Polyvagal-Theorie von Steven W. Porges dient dabei als Grundlage. Sie ist ein leicht verständliches Modell zum Thema Interaktion zwischen Gefühlen, körperlicher Verfassung und sozialem Verhalten. Wie schnell sich diese drei Aspekte auf die Singfähigkeit auswirken und diese stören können, hat vermutlich jeder Singende schon erlebt.

 

Sie lernen konkretes, hilfreiches Handwerkszeug, Berührungsformen und Übungen zu den Themen:

Das AlmaViva konnte für diesen Workshop Thor Philipsen aus Dänemark gewinnen, einen weltweit führenden Spezialisten zum Thema Vagusnerv. Er setzt die Erkenntnisse in die konkrete Arbeit um. Thor Philipsen hat viele verschiedene Therapieformen studiert. Er ist u.a. Osteopath und hat lange mit Stanley Rosenberg zusammengearbeitet. Aus jahrelanger Erfahrung hat er einen eigenen Ansatz entwickelt, den er "Human Systems" nennt. Er gibt weltweit Workshops u.a. zu dem Thema Vagusnerv und seinen vielfältigen Qualitäten. In Soest wird er den Blick besonders auf die Verbindung zum Singen und die daraus entstehenden Möglichkeiten richten. Der Workshop wird in englischer Sprache gehalten, bei Bedarf kann übersetzt werden.

Zielgruppe: Gesangspädagogen mit Interesse und/oder Erfahrung in Körperarbeit. 

 

Wann: 20. Februar 2021 von 9.30 - 17.00 Uhr und 21. Februar 2021 von 9.30 - 16.00 Uhr.

Wo: Tagungshaus der Evangelischen Frauenhilfe, 59494 Soest

Teilnehmerzahl: max. 14 Personen 

Kosten: 280,- Euro/pro Person, inklusiv Seminarverpflegung 

Anmeldung: Email info@almaviva.org oder Telefon 02921 666 446 

 

 

 

 

Singkulturhaus Almaviva - Arnsbergerstraße 3 - 59494 Soest - Kontakt/Impressum - Datenschutzerklärung

Powered by CMSimple_XH · Login · Template by svasti