Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung.

KörperPraxis

 
Körperorientierte Persönlichkeitsentwicklung

Der Körper ist ein Übersetzer der Seele ins Sichtbare"

Christian Morgenstern

  

 

Wer kann von der Methode profitieren und persönlich und beruflich weiterkommen?

Musiker, Sänger, Professionelle Sprecher, Menschen in Führungspositionen, Menschen in Krisensituationen, Therapeuten, Menschen mit Lust oder Notwendigkeit, sich persönlich zu entwickeln. 

 

 

 

Die Methode

Im Körper eines jeden Menschen nimmt das was er erlebt hat und wie er damit umgeht Gestalt an. So prägt das Erlebte sowohl die Persönlichkeit eines Menschen als auch seine Haltung. 

Die gegenüber sich selbst, seine körperliche aber auch seine geistige Haltung. Diese Prägung wirkt oft einschränkend und wird als Mangel erlebt, da im Ursprung vorhandene Qualitäten einer Person nicht zum Tragen kommen können.

Ziel der Körperarbeit ist es, einen Zugang zu diesen Qualitäten zu gewinnen und sie somit für den Klienten frei verfügbar zu machen. Er gewinnt individuellen Freiraum und Energie.

Der Weg dorthin ist sehr individuell, da der Ausgangspunkt ein individueller ist. Immer gilt es zunächst über Aufmerksamkeit, Berührung und Bewegung, einen klaren Blick für die aktuelle Haltung zu gewinnen. 

Mit Respekt und Achtsamkeit lernt der Klient, aus der aktuellen oft begrenzenden Haltung zu erwachsen. 

 

Was kann entstehen?

Freiraum - Energie - Leichtigkeit - Mut - Stärke - Kraft - Durchsetzungsvermögen 

Empathie - Klarheit - Kontakt zu sich selber - Authentizität - Kontaktfreudigkeit

   

Möchten Sie mehr über die KörperPraxis herausfinden, bitte emailen Sie mir: info@almaviva.org

 

 

 

Singkulturhaus Almaviva - Arnsbergerstraße 3 - 59494 Soest - Kontakt/Impressum - Datenschutzerklärung

Powered by CMSimple_XH · Login · Template by svasti