Die Idee

Unsere Idee war es, einen Rahmen zu schaffen, offen für jedermann, in dem professionelle Sänger und Laien aus unserer langjährigen Erfahrung schöpfen können. Ein Rahmen, in dem Austausch, musikalische Auseinandersetzung und Inspiration Platz hat – ein Haus für Gesang und Kultur, ein Singkulturhaus.

 Neben den 60 Schüler/innen  die wir im AlmaViva unterrichten, leiten wir eine Vielzahl von Ensembles und Chören mit bis zu 80 Sängern. Wir veranstalten regelmäßig inspirierende Kulturprojekte in Soest und Umgebung, wie die StadtOperSoest, die À Cappella Wandelnacht, Liederabende und Chorkonzerte.

Wo Kultur wegbricht, wird Platz frei für Gewalt. 

— August Everding

AlmaViva Archiv

2019

StadtOperSoest 2019: Weisse Rose, Udo Zimmermann

Karl Jenkins, Stabat Mater mit dem Chor des Städtischen Musikvereins

Das Hellweg Quartett lädt den Jugendchor Cantalinos Wickede zum Konzert ein

Meisterchor Just for Joy, Brilon

2018

Ein Morgen vor Lampedusa, Szenische Lesung im Kulturhaus Alter Schlachthof, Text A. U. Riccò, Musik F. Impestato, gelesen u. a. von Cornelia Fisch

2017

‘Jephtha’ von Georg Friedrich Händel mit dem Chor des Städtischen Musikvereins Soest und Solisten.

‘Gerichtskonzerte’ des Soester Vokalensembles, im Amtsgericht Soest und Arnsberg

Das Frauenensemble Frizzante mit ‘Farbstarke Töne’ im Museum Wilhelm Morgner, Soest

2016

Konzerte mit dem Trio Jassiko in Bad Sassendorf

Meisterchor Frizzante, Soest

2015

Kinderuni, ‘Singen kann doch jedes Kind’ im Aldegrever Gymnasium

Opern-Galadinner im AlmaViva zugunsten der StadtOper

StadtOperSoest: Don Giovanni, Wolfgang Amadeus Mozart

2014

Dido und Aeneas, Purcell, halbszenische Aufführung mit dem Chor des Städtischen Musikvereins

Meisterchor Just for Joy, Brilon

2013

Umzug in das neue AlmaViva

StadtOperSoest 2013: Cosi fan tutte, Wolfgang Amadeus Mozart

2012

10 Jahre AlmaViva in Soest, Galakonzert

Podiumsdiskussion zum Thema Kultur im Wandel

2011

Meisterchor Frizzante, Soest

Benefizkonzert für betroffene Kinder der Fukushima Katastrophe mit verschiedenen Ensembles und Chören der Stadt

2010

Meisterchor Soester Vokalensemble, Soest

StadtOperSoest 2010: Die Fledermaus, Johann Strauss

2009

Benefizgala zugunsten der Städtischen Musikschule Soest mit großem Dinner

Meisterchor Just for Joy, Brilon

2008

A Cappella Nacht in Zusammenarbeit mit dem Kulturhaus Alter Schlachthof. Sieben Ensembles aus Soest singen eine lange Nacht.

‘Die Schöpfung’ von Haydn mit dem Chor des Städtischen Musikvereins Soest

Erstes Kaffeekonzert mit dem Männerchor Westönnen und Solisten

2007

A Cappella-Festival mit internationalen A Cappella Formationen, wie Vocus Focus, Basta und Velvet Voices, in Zusammenarbeit mit dem Kulturhaus Alter Schlachthof, Soest

StadtOperSoest 2007: Carmina Burana, Carl Orff

Meisterchor Hellwegquartett

2006

Musical für Kinder: ‘Geisterstunde auf Schloss Eulenstein’, in Zusammenarbeit mit der städtischen Musikschule Soest

Männerchor Cäcilia Westönnen ersingt die Silbermedaille beim Zuccamaglio Wettbewerb des Chorverbandes NRW

Mozart Requiem mit dem Chor des Städtischen Musikvereins Soest

2005

StadtOperSoest 2005: Die Zauberflöte, Wolfgang Amadeus Mozart in der Neu St. Thomä Kirche, mit dem Chor des Städtischen Musikvereins, dem Männerchor Cäcilia Westönnen und der ganzen Stadt Soest

2004

Hauskonzert im AlmaViva: Michael Busch singt ‘Die Winterreise’ von Franz Schubert begleitet von Stephen Harrison, Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf

Geburtstag 150 Jahre Cäcilia Westönnen, der traditionsreiche Männerchor feiert unter Michael Busch sein Jubiläum mit großem Konzert

2003

AlmaViva Hauskonzert und Vernissage: Cornelia Fisch singt ‘Frühling und andere Leidenschaften’, am Klavier, Massimigliano Murrali, Staatsoper München, Vernissage mit Werken des Malers Georg Voss.

2002

Lieder und Arienabend: Cornelia Fisch und Michael Busch stellen sich der Stadt Soest vor.